Hast du dich einmal gefragt, wohin sich unsre Erde dreht 

Wie viel übles Machtgehabe sie noch verträgt 
Bekämpfen kranke Terroristen mit dem Dünkel der Religion 
Den Spaß, das Lachen, die Freiheit, die Kunst und die Rebellion

Wir sind im Krieg gegen die Angst
Wir sind im Krieg gegen Falschheit und Verrat
Wir sind im Krieg gegen Dummheit und Diktat
Sind wir im Krieg
Gegen das vor dem du bangst

Hast du dich einmal gefragt, warum der Mensch den Mensch nicht mag
Warum sich Milliarden Menschen hassen jeden Tag
Es ist die üble Nachrede, der Neid, die Gier, die immer nur den Nächsten trifft
Es ist der fratzenhaften Macht schleichendes Gift

Wir sind im Krieg gegen die Angst
Wir sind im Krieg gegen Habsucht, Hass und Hohn
Wir sind im Krieg gegen Rache und Repression
Sind wir im Krieg
Gegen das vor dem du bangst

Wie viel Gnade kann man geben, wenn man so viel Macht vereint
Wie viel Gnade muss man leben, ohne dass die Seele weint

Wir sind im Krieg gegen die Angst
Wir sind im Krieg gegen Falschheit und Verrat
Wir sind im Krieg gegen Dummheit und Diktat
Sind wir im Krieg
Gegen das vor dem du bangst

newsletter

 

Immer aktuell informiert seid ihr mit unserem
Newsletter, den ihr hier bestellen könnt:

facebook

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen